Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Mitgefühl und Herzenswärme für Rebellen (3/3)

Ein Wochenendseminar mit Stephan Pende (AUF ENGLISCH)

ZEIT:  17. – 19. Januar 2020, Freitag 19.00 bis 21.00, Samstag und Sonntag 10.00 bis 17.00
KATEGORIE: Buddhistische Lehre
LEVEL: Offen für alle

HIER ANMELDEN

Dieser Wochenendkurs basiert auf dem klassischen Text “The 37 Practices of Bodhisattvas” von Togmay Sangpo. Ein Bodhisattva ist jemand der nach höchster Erkenntnis strebt und ein Gelübde abgelegt hat dies nicht nur für sich selbst zu tun, sondern um allen Lebewesen helfen zu können. Togmay Sangpo ist einer der grossen Bodhisattvas, der durch das Anwenden der  37 Trainings innert sehr kurzer Zeit zum Arya Bodhisattva wurde. Er hat danach seine Lehre auf sehr praktische und verständliche Art zusammengefasst, sodass sie für jedermann zugänglich und im täglichen Leben anwendbar sind.

Das Bodhisattva Training soll uns auf dem Buddhistischen Weg leiten und uns helfen, unser Geist zu transformieren, zu mehr Liebe und Mitgefühl  zu finden und ein erfülltes Leben zu führen.

Und weshalb für Rebellen? Es braucht auf jeden Fall Mut und Unerschrockenheit um sich auf den Weg eines Bodhisattvas zu begeben. Aber selbst, wenn du nur einfach neugierig bist, was dieser Bodhisattva Weg bedeutet, bist du herzlich willkommen bei uns.

DER LEHRER

Stephan Pende, ein zeitgenössischer Buddhist und Meditationslehrer, wird uns durch die in diesem Text beschriebenen Praktiken führen. Geboren 1965 in Deutschland, Stephan praktiziert seit mehr als 30 Jahren aktiv Meditation in unterschiedlichen buddhistischen Traditionen. Er hat Psychologische Psychotherapie erfolgreich studiert, ist in Gestalttherapie ausgebildet und hat viele Jahre in einer psychiatrischen Klinik gearbeitet.

Mehr lesen

HIER ANMELDEN


PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Dauer: Wochenendseminar (Freitagabend – Samstag – Sonntag). Der Kurs baut aufeinander auf. Man darf jedoch gerne auch nur an einem Teil teilnehmen.

Kosten: Wir würden uns über eine Spende sehr freuen. Die empfohlene Spende beträgt 60 CHF pro Tag und / oder 30 CHF pro Abend. Niemand wird wegen Geldmangel abgewiesen werden. Man kann bei der Ankunft oder über PayPal spenden.

Sprache: Englisch

Level:Offen für alle

Mittagessen: Wir werden am Samstag und Sonntag Mittagspausen haben. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Mittagessen mit oder planen Sie, in einem der nahe gelegenen Cafés etwas zu essen. Sie können gerne etwas mitbringen, das wir teilen können, wie Brot, Hummus, Obst usw.

Date

Januar 19

Time

10:00 - 17:00

Location

Lhagsam Tibetan Meditation
Gablerstrasse 51
Zurich, 8002 Switzerland

Website

https://lhagsam.ch/contact/

Share this Event

REGISTER FOR THIS EVENT