Ich bin neu hier

image01
Einführung

Dein eigener Geist ist der Verursacher von Glück; dein eigener Geist ist der Verursacher von Leid. Um Glück zu erlangen und Leiden zu vermeiden, musst du an deinem eigenen Geist arbeiten.

Lama Zopa Rinpoche

Liebe FreundIn,

die Entdeckung und Umwandlung des eigenen Geistes kann zum grössten Abenteuer deines Lebens werden. Es birgt das Potential für mehr Frieden, Ausgeglichenheit und Glück. Und das nicht nur für dich selbst, auch für deine Umgebung und letztendlich für alle universellen Wesen. Und das Beste daran ist, dass dieser spannende Weg jetzt sofort, und genau an der Stelle, wo du dich gerade befindest, beginnen kann.

Für einen guten Start möchten wir dich ermutigen, unsere Internetseite und den Newsletter zu konsultieren. Falls die Buddhistische Philosophie, Psychologie und Meditation dein Interesse geweckt haben und du mehr darüber erfahren möchtest, ist es am besten, wenn du deine Kenntnisse und Praxis mit erfahrenen und verlässlichen Lehrern vertiefst. In einer Gruppe guter Freunde, die dich dabei unterstützen.

Wir freuen uns immer sehr über Neueinsteiger in unserer Gruppe und heissen dich herzlich willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wir hoffen dich bald bei uns begrüssen zu dürfen.
Lhagsam Tibetische Meditations- und Studiengruppe

Erster Besuch

UNSERE ADRESSE

Lhagsam Zentrum für Tibetische Meditation
Gablerstrasse 51
8002 Zürich
Switzerland

VERBINDUNGEN MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Tram 5, 13, 17, Bus 66 und 72 – Haltestelle Waffenplatzstrasse > 5 Minuten zu Fuss
Bus 66 und 72 – Haltestelle Hügelstrasse > 1 Minute zu Fuss
Zug zum Bahnhof Enge oder Sihlcity > 10 Minuten zu Fuss

ANREISE MIT DEM AUTO

Es gibt limitierte Weisszone Parkplätze in der Nähe.
Die Parkhäuser in der Nähe (beide 10 Minuten zu Fuss vom Lhagsam):
Parkhaus Hürlimannareal
Brandschenkestrasse
8002 Zürich
oder
Parkhaus Sihlcity
8045 Zürich

Wir treffen uns jeden Dienstag, um 19 Uhr, für Unterweisungen, Meditation und Diskussionsrunde. Die Treffen dauern etwa zwei Stunden. Wir organisieren auch Unterweisungen/Belehrungen und spezielle Anlässe das ganze Jahr über. Du bist jederzeit willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Komm einfach. Wir werden unser Bestes tun, damit du dich willkommen fühlst. Wir werden gerne auf deine Fragen vor und nach deinem Besuch eingehen.

Bequeme Kleidung, vor allem wenn du planst, auf dem Kissen statt auf dem Stuhl zu meditieren. Wir haben keine Kleidervorschriften.

Wir haben Meditationskissen oder Stühle zum Sitzen. Du kannst wählen, was für dich am bequemsten ist.

Unsere Unterweisungen und die geführten Meditationen gibt es normalerweise auf Englisch. Deshalb wäre es gut, wenn du gesprochenes Englisch verstehst. Die Diskussionen werden in Deutsch und Englisch abgehalten, je nach Gruppe.

Wir sind eine gemeinnützige Organisation. Du darfst gerne etwas nach deinem Gutdünken spenden. Falls du dich entscheidest regelmässig zu kommen, gibt es die Möglichkeit einer Mitgliedschaft.