Buddhismus kurz und bündig (1/4) DEUTSCH

Loading Events
  • This event has passed.

Buddhismus kurz und bündig (1/4) DEUTSCH

Wir beginnen mit dem deutschen Einführungskurs “Buddhismus kurz und bündig” (1/4)

KURSDAUER: 4 Mittwoche, 5. Juni – 26. Juni, 19:00 – 21:00. Die Kurse bauen aufeinander auf. Es ist jedoch auch möglich, einzelne Abende zu besuchen.
KATEGORIE: Buddhismus Studium
NIVEAU: Anfänger

ANMELDUNG HIER

Hast du dich schon einmal gefragt, was der Buddhismus bedeutet? Manche beschreiben es als Religion, andere als Philosophie, als Weltanschauung oder sogar als Lebensweise. Also, was ist der Buddhismus wirklich? Zunächst lernen wir durch die buddhistischen Praxis mehr über den Geist kennen und erfahren, wie wir in unserem täglichen Leben bewusster werden können. Wir schauen uns an, wie Emotionen entstehen und finden Wege, um Hindernisse zu überwinden, für ein ausgeglicheneres Leben in Harmonie mit unserer Umgebung. Schliesslich analysieren wir durch die buddhistische Philosphie die Natur der Realität, wie Dinge existieren und wie alles miteinander zusammenhängt. Du siehst, Buddhismus ist ebenso eine Philosophie wie eine Lebensweise.

In diesem einmonatigen Einführungskurs “Buddhismus kurz und bündig” bieten wir einen Überblick über die Philosophie und Praxis des tibetischen Buddhismus. Der Kurs eignet sich für Personen, die zum ersten Mal mit dem Buddhismus in Berührung kommen, sowie für Menschen, die bereits buddhistische Lehren gehört oder gelesen haben, sich aber einen strukturierteren Ansatz wünschen. In vier Sitzungen befassen wir uns mit Themen wie dem Leben des Buddha, den vier edlen Wahrheiten oder den drei Hauptaspekten des Pfades zur Erleuchtung. Zusätzlich bietet der Kurs eine Präsentation der unterschiedlichen Meditationen und geführten Meditationen für Anfänger.


Dieser Kurs wird von der ehrwürdigen Losang Palmo, auch als Ani Losang bekannt, geleitet. Ven. Losang Palmo ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Sie nahm 1991 die Ordinationsgelübde von ihrem Hauptlehrer Kirti Tsenshab Rinpoche. 15 Jahre lang lebte sie im Tushita-Meditations-Zentrum, wo sie als eine der HauptlehrerInnen des Zentrums unterrichtete. Mehr Informationen.


FÜR DIESE VERANSTALTUNG WIRD EINE ANMELDUNG BENÖTIGT

Wir möchten sicherstellen, dass wir einen Platz für dich haben. Die Registrierung ist kostenlos.

ANMELDUNG HIER


PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Dauer: Der Kurs besteht aus vier Abenden (5. Juni – 26. Juni, 19:00 – 21:00). Die Kurse bauen aufeinander auf. Es ist auch möglich, einzelne Abende zu besuchen.

Kosten: Freiwilige Spende. Falls du nicht sicher bist, wieviel du spenden willst, empfehlen wir 30 CHF. Niemand wird aus Geldmangel abgewiesen. Du kannst bei der Ankunft oder über PayPal spenden.

Sprache: Deutsch – im Mai wird derselbe Kurs in englischer Sprache angeboten.

Level: Anfänger. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, neue Personen sind immer willkommen.

 

Date

June 5

Time

19:00 - 21:00

Location

Lhagsam Tibetan Meditation
Gablerstrasse 51
Zurich, 8002 Switzerland

Website

https://lhagsam.ch/contact/

Share this Event

REGISTER FOR THIS EVENT